VL kostenlos in ETFs investieren

Bis zu 480 € im Jahr zusätzlich zum Gehalt.
VL direkt ins ETF-Depot.

VL kostenlos ins ETF Depot

Dauerhaft kostenloses ETF-Depot für VL.

Wechseln Sie von schlecht verzinsten Bausparverträgen oder Bankprodukten mit Ihrem VL-Zuschuss in einen renditestarken ETF-Sparplan. Ein Wechsel ist jederzeit möglich.

Bankeinlage
ETF VL-Depot
Bausparvertrag

Warum sind so viele Anleger von ETFs überzeugt?

Ganz einfach erklärt:
ETFs investieren in viele verschiedene Aktien, Anleihen, Rohstoffe oder Immobilien auf einmal. Durch Kombination der richtigen ETFs investieren Sie in tausende Einzelwerte und streuen so über viele Länder, Branchen und Anlageklassen.

ETFs sind der einfachste Weg, in die Weltwirtschaft zu investieren, ohne das Risiko einzelner Aktien allein zu tragen. Steigt die Weltwirtschaft, dann steigt auch das passende ETF-Depot mit an.

Rectangle 20728
Anlageklassen:Betrag:
blue-800Aktien40% (56.800€)
purple-100Anleihen30% (42.600€)
green-100Immobilien15% (21.300€)
peach-crayolaRohstoffe15% (21.300€)

Das Wichtigste zum VL-Depot

FAQ

Was passiert mit dem VL-Konto beim Arbeitgeberwechsel?

Sie können die Zahlungen der Vermögenswirksamen Leistungen problemlos auf Ihren neuen Arbeitgeber übertragen. Sollte Ihr neuer Arbeitgeber keine Vermögenswirksamen Leistungen anbieten, können Sie Ihren Arbeitgeber bitten, die weiteren Beiträge aus Ihrem Nettogehalt auf das VL-Konto einzuzahlen. Hierbei steht unser Service Ihnen jederzeit zur Unterstützung bereit.

Was ist der Vorteil eines ETF-Sparplan gegenüber Bausparverträgen / Bankeinlagen?

Aufgrund der aktuellen Zinslage werfen Bausparverträge und Bankeinlagen kaum Rendite mehr ab. Daher bietet es sich an, die Vermögenswirksamen Leistungen am Kapitalmarkt zu investieren, wie es bei Ginmon geschieht. Ihr Erspartes soll sich schließlich langfristig weiter vermehren. 

Was sind Vermögenswirksame Leistungen?

Vermögenswirksame Leistungen (VL oder VWL) sind Geldleistungen vom Arbeitgeber, entweder auf freiwilliger Basis oder aufgrund einer Regelung im Tarif- oder Arbeitsvertrag. Das Geldgeschenk des Arbeitgebers muss in eine bestimmte Anlageform eingezahlt werden. Pro Monat kann der Arbeitgeber bis zu 40 € zusätzlich zu Ihrem Bruttogehalt dazugeben. Ob und wie viel Ihr Arbeitgeber zahlt, ist meist im Arbeits- oder Tarifvertrag geregelt

Ich habe bereits einen VL-Vertrag, möchte aber lieber Ginmon-VL nutzen.

Sie können ganz einfach Ihren VL-Vertrag wechseln.
Sie geben Ihrem Arbeitgeber Bescheid, dass die Vermögenswirksamen Leistungen nun auf das Ginmon-VL Konto eingezahlt werden sollen. Den schriftlichen Bescheid dazu erhalten Sie natürlich von uns.
In diesem Fall wird der erste VL-Vertrag nicht mehr weiter bespart und die Vermögenswirksamen Leistungen laufen auf das Ginmon VL-Konto ein. Den alten VL-Vertrag können Sie sich nach Ablauf der Sperrfrist auszahlen lassen.

Was muss ich tun, um zu starten?

Um herauszufinden, ob Sie Vermögenswirksame Leistungen bekommen, fragen Sie in Ihrer Personalabteilung nach oder schauen Sie in Ihrem Arbeits- oder Tarifvertrag nach.
Zahlt Ihnen der Arbeitgeber VL, eröffnen Sie Ihr VL-Konto bei Ginmon. Nach Kontoeröffnung bekommen Sie automatisiert ein Dokument, auf dem Sie die IBAN des Kontos finden.

Dieses Dokument geben Sie an Ihren Arbeitgeber weiter und lassen die VL-Zahlungen auf Ihr Depot laufen.

Kontakt

Ihre Geldanlage auf dem Smartphone

Laden Sie die Ginmon App herunter und profitieren Sie von 100 % mobiler Geldanlage. Verfügbar für iOS und Android.

Ihre Meinung ist gefragt!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Sie verlassen unsere Seite schon, dürfen wir fragen warum?*