Unsere Online-Expertenabende

Ausgewählte Experten. Persönlich für Sie da.

In unseren Online-Expertenabenden kommen einige unserer Spezialisten zusammen und informieren Sie über die wichtigsten Themen des Finanzbereiches. Wir achten dabei besonders darauf, dass unsere Argumentationen verständlich dargestellt werden, sodass auch Anfänger auf diesem Gebiet folgen können. Dabei stützen wir uns auf Daten und renommierte wissenschaftliche Erkenntnisse, um Ihnen objektiv Informationen bezüglich der Themen zu vermitteln.

Tolle Präsentation, gut und anschaulich erklärt, dass auch eher Fachfremde verstehen was gemeint ist; Q&A kompetent gemeistert!
Man hatte nicht den Eindruck, dass hier einer der vielen Abgehobenen ist, der etwas runterspult, um es hinter sich zu bringen. Hier steckte Herzblut drin!
Was mir besonders gut gefallen hat: Präsentation übersichtlich, guter Moderator, verständlich auch für Nichtfinanzer.
Jeden Sonntag um 18.30 Uhr
Nachhaltige Geldanlage: Aktiv die UN-Nachhaltigkeitsziele unterstützen
  • Was sind die Probleme klassischer ESG-Anlagen?
  • Warum Nachhaltigkeit mehr ist als nur Klimaschutz
  • Wie Sie mit Ginmon aktiv die Nachhaltigkeitsziele der UN unterstützen können
Nachhaltige Geldanlage: Aktiv die UN-Nachhaltigkeitsziele unterstützen
Jeden Montag um 18.30 Uhr
Geldanlage mit ETFs neu gedacht
  • Lernen Sie Ginmon und die Philosophie hinter der Geldanlage kennen.
  • Wir zeigen Ihnen, wie unsere Technologie das langfristige Management Ihres Portfolios übernimmt.
  • Erhalten Sie konkrete Beispiele, wie Sie mit ETFs Ihre Anlageziele passgenau umsetzen und erreichen.
Geldanlage mit ETFs neu gedacht
Jeden Dienstag um 18.30 Uhr
Altersvorsorge 2022: Wie Sie den Niedrigzinsen entkommen und profitabel vorsorgen
  • Was sind die Probleme klassischer Vorsorgeprodukte?
  • Wie können innovative Technologien die Altersvorsorge beeinflussen?
  • Wie können Sie davon für Ihre persönliche private Altersvorsorge profitieren?
Altersvorsorge 2022: Wie Sie den Niedrigzinsen entkommen und profitabel vorsorgen
Jeden Mittwoch um 18.30 Uhr
Depotcheck-Service: Lernen Sie unseren Depotcheck-Service kennen
  • Lernen Sie unseren unverbindlichen Depotcheck-Service kennen
  • Wir zeigen Ihnen, wie unsere Experten versteckte Risiken in Ihrem Depot identifizieren
  • Warum Sie regelmäßig Ihre Depots überprüfen sollten
Depotcheck-Service: Lernen Sie unseren Depotcheck-Service kennen
Donnerstag, 24.02.2022 um 18.30 Uhr
Alternativen zum Sparbuch - Wie Sie mit Ginmon den Negativzinsen und der Inflation entkommen
  • Wieso eine Anlage in Tages- oder Festgeld heute nicht mehr sinnvoll ist.
  • Warum Bankeinlagen riskanter sind als gedacht.
  • Warum das neue Ginmon Sparkonto eine renditestarke Alternative für Ihre Liquidität darstellen kann.
Alternativen zum Sparbuch - Wie Sie mit Ginmon den Negativzinsen und der Inflation entkommen
Donnerstag, 17.02.2022 um 18.30 Uhr
Ist jetzt der richtige Einstiegszeitpunkt?
  • Lohnt sich der Einstieg in den Kapitalmarkt aktuell noch?
  • Sollte man lieber auf einen Rücksetzer warten?
  • Wie geht es 2022 mit dem Aktienmarkt weiter?
Ist jetzt der richtige Einstiegszeitpunkt?
Donnerstag, 19.08.2021 um 18.30 Uhr
Frauen und Finanzen - So gelingt Ihnen der Weg in die finanzielle Unabhängigkeit
  • Warum gerade Frauen fürs Alter privat vorsorgen müssen
  • Wieso Frauen das Thema Finanzen oftmals vernachlässigen
  • Warum sich auf lange Sicht die Anlage am Kapitalmarkt immer lohnt
Frauen und Finanzen - So gelingt Ihnen der Weg in die finanzielle Unabhängigkeit

Unsere Experten mit Ihnen im Gespräch

Fabian Knigge, CFA
Chief Investment Officer

Mehr zu Fabian Knigge
Als Chief Investment Officer leitet Fabian Knigge den Bereich Investment & Wealth Management. Vor seiner Zeit bei Ginmon war er im Portfolio Management bei Union Investment tätig, wo er im Bereich Aktien Europa die Coverage von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Skandinavien innehatte. Fabian Knigge hält einen Masterabschluss in Finance von der Bocconi-Universität Mailand und ist ein CFA Charterholder.

Shpend Pepaj
Vermögensberater
Mehr zu Shpend Pepaj
Als Wealth Manager unterstützt Shpend Pepaj sowohl Kunden als auch Interessenten dabei den richtigen Weg für ihre persönlichen finanziellen Ziele zu finden. Zuvor war er im Customer Relationship Management beim weltweit größten unabhängigen Vermögensverwalter tätig.
Lisa Mulé
Vermögensberaterin

Mehr zu Lisa Mulé
Im Anschluss an eine Ausbildung zur Bankkauffrau und ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre war Lisa Mulé als Privatkundenberaterin für die Frankfurter Sparkasse tätig. Ihre Expertise, auch im Umgang mit besonders hohen Vermögenswerten, bringt sie nun als Wealth Managerin bei Ginmon ein und berät unsere Kunden zur Vermögensverwaltung.

Julian Both
Vermögensberater
Mehr zu Julian Both
Julian Both kam nach beruflichen Stationen bei der Deutschen Bank sowie State Street, einem der größten amerikanischen Vermögensverwalter zu Ginmon. Bei uns berät Sie der ausgebildete Investmentfondskaufmann nun zu allen Fragen rund um die Bereiche Vermögensverwaltung- und Aufbau.
Dele Obe
Vermögensberatung
Mehr zu Dele Obe
Dele Obe befasste sich schon während seiner Tätigkeit für die Targobank mit der Gestaltung von Anlageportfolios. Nach beruflichen Stationen im badischen Heidelberg und bei einer führenden deutschen Finanzberatung unterstützt er Sie nun bei Ginmon in allen Bereichen der Vermögensverwaltung. Dele Obe studierte Finance & Accounting (M.A.) und absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann.

Meinungen zu vergangenen Veranstaltungen:

Tolle Präsentation, gut und anschaulich erklärt, dass auch eher Fachfremde verstehen was gemeint ist; Q&A kompetent gemeistert!
Man hatte nicht den Eindruck, dass hier einer der vielen Abgehobenen ist, der etwas runterspult, um es hinter sich zu bringen. Hier steckte Herzblut drin!
Was mir besonders gut gefallen hat: Präsentation übersichtlich, guter Moderator, verständlich auch für Nichtfinanzer.

Ginmon ist ausgezeichnet von:

Ihre Meinung ist gefragt!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Sie verlassen unsere Seite schon, dürfen wir fragen warum?*