Unsere ETF-Auswahlkriterien

Nur die besten Anlagebausteine

Bei der Wahl unserer Anlagebausteine legen wir großen Wert darauf, Risiken für Anleger zu minimieren und dabei möglichst kosteneffizient zu arbeiten. Dafür haben wir verschiedene Kriterien festgelegt, welche die im Ginmon Depot enthaltenen Indexfonds erfüllen müssen. Unsere Technologie filtert den Markt dabei ständig nach neuen, besseren Produkten, sodass wir Ihr Portfolio bei Bedarf anpassen und in Zukunft einen noch besseren Service bieten können. Mit Ginmon stellen Sie alle Weichen für einen langfristig erfolgreichen Vermögensaufbau.

Z

Physische Replikation

Wir nutzen nur solche Indexfonds, die durch physische Replikation echte Unternehmensanteile abbilden. Damit vermeiden wir synthetische Derivate und unnötige Kontrahenten-Risiken.

Z

Hohe Kosteneffizienz

Bei der Auswahl der Indexfonds achten wir auf höchste Kosteneffizienz. Gemessen wird diese an der Total Expense Ratio (TER) und dem Tracking Error gegenüber dem zugrundeliegenden Index.

Z

Minimale Wertpapierleihe

Fondsgesellschaften verleihen üblicherweise Wertpapiere eines Fonds, um für sich und den Kunden zusätzliche Gewinne zu erwirtschaften. Um Ausfallrisiken zu vermeiden, achten wir auf eine möglichst geringe Wertpapierleihe.

Z

Maximale Streuung

Insgesamt bilden wir mit unseren Anlagestrategien etwa 10.000 Unternehmen aus 47 Ländern ab. Hierzu achten wir bereits bei der Auswahl der einzelnen Anlagebausteine auf größtmögliche Diversifikation.

Z

Steuereinfach

Einige Anlageprodukte führen zu hoher Komplexität in der Steuererklärung. Durch den Verzicht auf ausländisch thesaurierende Anlagebausteine vermeiden wir zusätzliche Angabepflichten in Ihrer Steuererklärung sowie eine mögliche Doppelbesteuerung.

Z

Niedrige Spreads

Durch die Auswahl von Anlagebausteinen mit hoher Liquidität und niedrigen Spreads (Geld-Brief-Spanne) von üblicherweise < 0,1 % stellen wir sicher, dass beim Wertpapierhandel keine unerwarteten Kosten entstehen.

Auf Basis dieser Kriterien überprüft unser Algorithmus apeironselect laufend das gesamte Universum an Indexfonds, sodass wir Ihnen bei Bedarf Optimierungspotentiale vorstellen können.

Erfahren Sie mehr über Apeiron >

Mainzer Landstraße 33a
60329 Frankfurt am Main
Telefon 069-15322-7340