Ginmon vereint Technologie, Wissenschaft und
Finanzexperten, um Privatpersonen eine nie
dagewesene Möglichkeit für den professionellen
Vermögensaufbau zu bieten.



Prof. Dr. Wolfgang König
Senior Advisor Ginmon, Geschäftsführender Direktor des House of Finance, Goethe Universität Frankfurt
Bei den Kursentwicklungen der Vergleichswerte handelt es sich zur besseren Vergleichbarkeit um Nach-Kosten-Betrachtungen.
Da bei Anteilen aktiv verwalteter Investmentfonds neben einer laufenden Gebühr dem Anleger beim Erwerb üblicherweise Ausgabeaufschläge in Rechnung gestellt werden, sind diese hier ebenfalls berücksichtigt.
Bei folgenden Fonds haben wir einmalige Ausgabeaufschläge in Höhe von 5% der Geldanlage miteinberechnet:
- DWS Top Dividende LD.
Kostenhinweis zu den Vergleichswerten
Diese Partner vertrauen auf Ginmon:
Auszeichnungen aus der Presse:
{
Ginmon ist Performance-Sieger im Bericht der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung: „Soll ich einem Roboter mein Geld anvertrauen?“
{
Ginmon ist Testsieger und Empfehlung im Extra-Magazin Spezial „Robo-Advisor-Vergleich 2019“
Diese Partner vertrauen auf Ginmon:
Auszeichnungen aus der Presse:
{
Ginmon ist Performance-Sieger im Bericht der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung: „Soll ich einem Roboter mein Geld anvertrauen?“
{
Ginmon ist Testsieger und Empfehlung im Extra-Magazin Spezial „Robo-Advisor-Vergleich 2019“

Vollumfängliche Vermögensverwaltung. Lizensiert und reguliert.

Wir operieren als lizensierter Vermögensverwalter nach §32 KWG und unterliegen strenger Aufsicht und Prüfung. Dies garantiert Sicherheit auf Bankenstandard.

Maximale Sicherheit durch 
moderne Technologie.

Unsere apeiron®-Technologie überwacht und optimiert Kundenportfolios rund um die Uhr, inklusive integriertem Risikomanagement.

Unser Anlagekonzept macht uns zum Performancesieger.

Als einziger Anbieter setzen wir konsequent auf von Nobelpreisträgern inspirierte Anlagekonzepte wie das Drei-Faktoren-Modell.

Vollumfängliche Vermögensverwaltung, 
BaFin-lizensiert und reguliert.

Wir werden durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die Deutsche Bundesbank reguliert. Dies garantiert Sicherheit auf Bankenstandard.

Maximale Sicherheit durch 
moderne Technologie.

Unsere apeiron®-Technologie, eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt, überwacht und optimiert Kundenportfolios rund um die Uhr, inklusive integriertem Risikomanagement.

Unser Anlagekonzept macht uns zum Performancesieger.

Als einziger digitaler Vermögensverwalter setzen wir konsequent auf das Drei-Faktoren-Modell, ein von Nobelpreisträgern inspiriertes Anlagekonzept und Treiber für überdurchschnittliche Renditen.

Ginmon vereint Technologie, Wissenschaft und Finanzexperten, um Privatpersonen eine nie dagewesene Möglichkeit für den professionellen Vermögensaufbau zu bieten.

Prof. Dr. Wolfgang König

Senior Advisor bei Ginmon, Geschäftsführender Direktor des House of Finance, Goethe Universität Frankfurt

Ginmon ist die rentable Alternative zur klassischen Geldanlage

Defensives Ginmon-Portfolio (nach Kosten) gegenüber Tagesgeld:

1. Effektiver Inflationsausgleich:
Unsere aktienarmen Anlagestrategien bieten auch in Phasen niedriger Zinsen deutlich attraktivere Renditen als Tagesgeld.

2. Risikoarm:
Die Wertschwankungen dieser Strategien sind dank einem hohen Anleihenanteil gering, sodass kurzfristige Schwankungen and den Börsen nur kleine Auswirkungen haben. 

3. Jederzeit verfügbar:
Ihre Anlagesumme kann jederzeit und ohne Mindesthaltedauer entnommen werden.

Ausgewogenes Ginmon-Portfolio gegenüber Mischfonds (nach Kosten):

1. Überlegene Renditen:
Unsere ausgewogenen Strategien aus Aktien, Anleihen, Immobilien und Rohstoffen erzielen deutlich höhere Renditen als die größten und bekanntesten Mischfonds.

2. Risiken dauerhaft im Blick:
Unser Risikomanagement sorgt für eine laufende Überwachung, damit Wertschwankungen in dem für Ihr Risikoprofil optimalen Bereich verbleiben.

3. Kosteneffizient:
Keine Ausgabeaufschläge, keine versteckten Kosten und eine niedrige All-In-Gebühr gewährleisten eine maximale Kostentransparenz.

Offensives Ginmon-Portfolio gegenüber einer Aktienanlage (nach Kosten):

1. Renditestark:
Unser antizyklisches Faktor-Investing schlägt nicht nur einige der größten und bekanntesten Aktienfonds Deutschlands, sondern auch den DAX, deutlich.

2. Chancenorientiert:
Unser Risikomanagement erlaubt höhere Wertschwankungen in aktienreicheren Strategien bewusst, um zusätzliche Renditepotentiale für Sie zu eröffnen.

3. Kosteneffizient:
Keine Ausgabeaufschläge, keine versteckten Kosten und eine niedrige All-In-Gebühr gewährleisten eine maximale Kostentransparenz.

Kostenhinweis zu den Vergleichswerten:
Bei den Kursentwicklungen der Vergleichswerte handelt es sich zur besseren Vergleichbarkeit um Nach-Kosten-Betrachtungen. 
Da bei Anteilen aktiv verwalteter Investmentfonds neben einer laufenden Gebühr dem Anleger beim Erwerb üblicherweise Ausgabeaufschläge in Rechnung gestellt werden, sind diese hier ebenfalls berücksichtigt.

Bei folgenden Fonds haben wir einmalige Ausgabeaufschläge in Höhe von 5% der Geldanlage miteinberechnet:
– DWS Top Dividende LD.

Erfahren Sie mehr:

Erfahren Sie mehr über unsere hochmoderne Portfoliotechnologie
Erfahren Sie mehr über unser Anlagekonzept
Erfahren Sie mehr über unser faires Gebührenmodell
Erfahren Sie mehr über unsere qualifiziertes Expertenteam

Erfahren Sie mehr:

Erfahren Sie mehr über unsere hochmoderne Portfoliotechnologie
Erfahren Sie mehr über unser Anlagekonzept
Erfahren Sie mehr über unser faires Gebührenmodell
Erfahren Sie mehr über unsere qualifiziertes Expertenteam
Mainzer Landstraße 33a
60329 Frankfurt am Main
Telefon 069-15322-7340