Vermögensaufbau mit ETFs

Sie wollen, dass Ihr Vermögen wächst und nicht an Wert verliert? Lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten und profitieren Sie vom Wertzuwachs.

Mit unseren verwalteten ETF-Portfolios als Einmalzahlung oder im monatlichen Sparplan Rendite erzielen. Wie schon mehr als 10.000 Anleger vor Ihnen.

Laptop und Smartphone zeigen Sparplan von Ginmon
Unter den untersuchten Robo-Angeboten, .... hat sich Ginmon im Vergleich am besten geschlagen.
Flexibel und immer verfügbar
Flexibel und immer verfügbar
Ihr Geld ist verfügbar und kostenfrei auszahlbar – Ohne Haken. Sie entscheiden, wann was passiert.
Kinderleicht zu investieren
Kinderleicht zu investieren
In nur 10 Minuten ist das Depot eröffnet. Einsehbar in Web und App. Flexible Ein-/Auszahlungen.
Mehr Rendite für Sie
Mehr Rendite für Sie
Keine Angst mehr vor Inflation. Mit Ihrem Ginmon Depot beträgt Ihre zu erwartende Rendite p.a. 6,7 %.

Sich mehr leisten durch mehr Rendite

Der finanzielle Wohlstand, die Traumreise, das Traumauto? Oder vielleicht die sichere Rente?

Lassen Sie Ihr Geld nicht auf dem Konto liegen, sondern profitieren Sie von stetigem Marktwachstum.

Geldanlage als abgehakt ansehen, während Ihr Vermögen wächst.

Ihre Sicherheit ist unser Trumpf

Medal
EU Server-und Datensicherheit
Medal-1
Erweiterte SSL Verschlüsselung
Technologie, Wissenschaft und Finanzexperten.
Ginmon vereint Technologie, Wissenschaft und Finanzexperten, um Privatpersonen eine nie dagewesene Möglichkeit für den professionellen Vermögensaufbau zu bieten.
Wolfgang2
Prof. Dr. Wolfgang König Direktor, House of Finance, Goethe Universität
Die Auswahl fiel auf Ginmon, nachdem ich den Markt genau beobachtet hatte.

Die Unabhängigkeit von einer Investmentgruppe ist ein großer Vorteil. Ich habe auch den Marktführer getestet, war dort aber sehr unzufrieden.

edward hoffman
Eduard Hoffmann Rentner
Interessanter und günstiger als das, was die üblichen Finanzinstitute anbieten.

Vor vier Jahren bin ich in die Welt der Roboadvisor eingetreten. Es fiel nicht schwer und hat zu einem bemerkenswerten Ertrag geführt.

Stephan Weber2
Stephan Weber Lektor
Ein Steuervorteil, den kein anderer Anbieter nutzt.

Ginmon verkauft Gewinne in Höhe des eingereichten Sparerpauschbetrages. Ein Steuervorteil gegenüber anderen Anbietern, der sogar höher als die gezahlten Gebühren sein kann. Ich kann Ginmon uneingeschränkt weiterempfehlen.

Janik Mever2
Janik Meder Referent für internationales Steuerrecht
Supergute Rendite!

Persönliche Sicherheitsstufe auswählen und man muss sich um nichts mehr kümmern. Einfache, kostengünstige Geldanlage. Besonders gefallen hat mir auch die supergute Rendite der letzten Jahre.

Christoph Deckel
Christoph Decker SEO & Werbetexter
Persönliche Angaben
{{showAdditional ? 'Angaben einklappen' : 'Weitere Angaben'}}
Demo-Portfolio nach 25 Jahren: = Kaufkraft.
Der Sparplanrechner ermittelt allgemeine Szenarien. Um das optimale Portfolio für Ihre persönlichen Ziele zu ermitteln, testen Sie unseren ETF-Portfolio Planer.
Optimistisches Szenario
i
Das optimistische Szenario zeigt das 95%-Quantil möglicher zukünftiger Entwicklungen. Das bedeutet, dass sich Ihr Portfolio mit einer geringen Wahrscheinlichkeit auf diese Weise entwickeln könnte.
Erwartetes Szenario
i
Das erwartete Szenario zeigt das 50%-Quantil. Dies bedeutet, dass dies eine erwartete zukünftige Entwicklung Ihres Portfolios ist.
Pessimistisches Szenario
i
Das pessimistische Szeario zeigt das 5%-Quantil möglicher zukünftiger Entwicklungen. Das bedeutet, dass sich Ihr Portfolio mit einer geringen Wahrscheinlichkeit auf diese Weise entwickeln könnte.
Jahr Gesamtvermögen Jährliche Einzahlungen Gesamtrendite
{{new Date().getFullYear() + index}}
Die Prognose basiert auf historischen Daten. Bitte beachten Sie, dass vergangene Renditen lediglich ein Indikator für zukünftige Entwicklungen sind (mehr dazu in unserem Risikohinweis).
Persönliche Angaben
{{showAdditional ? 'Angaben einklappen' : 'Weitere Angaben'}}
Ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um zu investieren oder sollte ich noch warten?

„Am besten warte ich ab, bis die Kurse tief sind, um dann günstig einzukaufen und teuer zu verkaufen!“

So oder so ähnlich denken die meisten Anleger.
Abzuschätzen, wann der Kapitalmarkt einknickt, gelingt selbst den besten Börsenexperten selten. Je länger Sie nicht im Kapitalmarkt investiert sind, desto mehr Rendite lassen Sie täglich auf dem Tisch liegen. Wer vor hat, sein Geld langfristig anzulegen, dem bleibt Stress um das richtige Timing erspart. Denn auf mehrere Jahre, steigt Ihr Vermögen mit dem Zinseszins-Effekt sowieso rasant an.

Wieso investieren mittlerweile soviele Anleger in ETFs?
ETFs erlauben es Ihnen, vom langfristig steigenden Wirtschaftswachstum zu profitieren und Ihr Geld zu vermehren. ETFs sind nicht nur besonders günstig, sondern auch sehr flexibel handelbar. So kommen Sie jederzeit an Ihr Geld, ohne auf Laufzeiten, Sperrfristen oder Ablösegebühren zu achten. ETFs streuen Risiken so breit, dass Situationen wie ein Totalausfall unfassbar unwahrscheinlich sind. Wer mehrere Jahre in ETFs investiert hat, konnte die meisten Wirtschaftskrisen überstehen und verzeichnete nach einer Krise sogar gute Renditen.
Warum sollte ich nach einer Einmalanlage zusätzlich einen Sparplan laufen lassen?

Der Cost Average Effekt ist einer der stärksten Effekte, den ein monatlicher Sparplan mit sich bringt. Wenn Sie beispielsweise einmalig 25.000 € anlegen und monatlich 100 € auf Ihr Ginmon Depot sparen, kaufen Sie monatlich für 100 € ETF Anteile ein.  Egal ob die Preise am Markt gerade hoch oder tief sind. Sie profitieren vom Durchschnitts-Kaufpreis.

Haben ETFs ein Blasenrisiko?

Nein. ETFs sind lediglich ein Mittel zum Zweck, um am Kapitalmarkt teilzunehmen. ETFs erlauben es dem Anleger breit aufgestellt in mehrere hunderte Titel zu investieren, ohne diese Titel komplett einzeln kaufen zu müssen. Dadurch profitiert man von vielen verschiedenen Kursentwicklungen und streut das Risiko sehr breit.

Selbst im Worst-Case-Szenario, einem Insolvenzfall des ETF-Verwalters, gäbe es kein Blasen-Crash, da die angelegten Gelder …

1. ...als Sondervermögen beim ETF-Verwalter bewertet werden und somit nicht in die Insolvenzmasse fallen

2. ...immernoch im Markt angelegt sind. Es würde sich lediglich der Verwalter wechseln.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung

Sie haben Fragen zum Depotwechsel oder unserer Dienstleistung? Unser Kundenservice und unsere Investment-Experten sind jederzeit persönlich für Sie da.

Sprechen Sie uns an!

Geldanlage mit ETFs neu gedacht. Ihr kostenloser Leitfaden

Das erfahren Sie in unserem E-Book:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.