apeiron enhance

Unsere Steueroptimierung zur automatischen Ausnutzung Ihres Freistellungsauftrages

Mit uns haben Sie schon während Ihrer Geldanlage die Rendite nach Steuern im Blick.

Wir identifizieren mit Hilfe von apeironenhance konsequent Potenziale zur Optimierung Ihres Portfolios, um Ihre Geldanlage so effizient wie nur möglich zu gestalten – und das bereits ab dem ersten Euro Anlagevolumen.
So schöpft unsere Technologie beispielsweise automatisch Ihren Steuerfreibetrag aus, anstatt diesen nur am Ende Ihres Anlagehorizonts zu nutzen. So profitieren Sie jährlich von einer Steuerersparnis von bis zu 224,24 € als Einzelperson, ohne sich aktiv damit beschäftigen zu müssen. Einzig einen Freistellungsauftrag in Ihrem Ginmon-Konto gilt es hierfür einzurichten.

Für jeden zugänglich. Zu jeder Zeit.

apeiron​enhance steht allen Anlegern, die mit uns ihr Geld verwalten, ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

Mathematische Komplexität. Ganz einfach.

Unsere Steueroptimierung erfolgt nach der durch § 256 HGB zugelassenen Bewertungsverfahren und nimmt Ihnen die Komplexität einer händischen Umsetzung ab.

Sicherheit. Für Sie und Ihre Rendite.

Die Sicherheitsmechanismen unseres Algorithmus stellen zu jeder Zeit sicher, dass Ihr Steuerfreibetrag nicht überschritten wird und Sie stets von der optimalen Steuereffizienz profitieren.

Wie funktioniert unsere Steueroptimierung mit apeironenhance?

Grundsätzlich gilt in Deutschland: Wer Kapitalerträge erwirtschaftet, muss darauf die sogenannte Abgeltungssteuer bezahlen. Diese beträgt in Deutschland 25%, worauf zusätzlich der Solidaritätszuschlag sowie eine eventuelle Kirchensteuer anfällt. Abgeltungssteuer fällt auf sämtliche Erträge aus Kapitalvermögen an. Darunter fallen Zinsen, realisierte Kursgewinne und Dividenden. Zur steuerlichen Unterstützung bei der finanziellen Vorsorge wird jedem deutschen Sparer ein Freibetrag auf Kapitalerträge gewährt. Das macht sich apeironenhance für Sie zunutze

SteuerfreibetragEinzelperson 801€ p.a.Ehepaar 1.602€ p.a
Steuersparpotenzial
pro Jahr
224,24 €
448,48 €

Anmerkung: Maximaler Steuersatz von 27,995% (Kapitalertragsteuer + Solidaritätszuschlag + Kirchensteuer von 9%)

Wie verbessert dies meine Rendite?

Wir schichten die ETFs in Ihrem Portfolio so für Sie um, dass jährlich ein Gewinn realisiert wird, der Ihren Steuerfreibetrag optimal ausfüllt. Denn nutzen Sie Ihren Freibetrag nicht jährlich aus, so verschenken Sie bares Geld. Sie müssten nämlich am Ende Ihres Anlagehorizonts auf alle Beträge über Ihrem jeweiligen Freibetrag Steuern begleichen. Dadurch, dass Sie mit uns jedes Jahr bereits Anteile Ihres Gewinns durch Ihren Freibetrag abdecken, zahlen Sie bei der Auszahlung Ihres Anlagevermögens weniger Steuern auf diese Gewinne. Durch die hohe Automatisierung, mit der wir die Anlageprodukte kaufen und verkaufen, halten wir die Transaktionskosten geringer, als es Privatanlegern möglich ist – bei einem stets gleichbleibendem Risikoprofil. Vor allem aber nehmen wir Ihnen die Komplexität, der man bei der händischen Umschichtung begegnet.

Brutto- und Nettorendite nach 5 Jahren

Steuerersparnis verglichen mit den Kosten für unsere digitale Geldanlage

Das Beispiel beruht auf einer initialen Anlage von 20.000 €, einer jährlichen Rendite von 4% nach Kosten, einer Anlagedauer von fünf Jahren sowie der größtmöglichen Steuerbelastung von 27,995%.

Kapitalerträge von circa 4.300 € würden hier bei der Realisierung der Kursgewinne ordnungsgemäß besteuert, was in einer Belastung von ca. 1.200 € resultieren würde. Unter einer fortlaufenden Optimierung des Steuerfreibetrages könnten hiervon jedoch ganze 1.120 € gespart werden. Schlussendlich würde lediglich eine Steuerbelastung in Höhe von weniger als 100 € anfallen, der Rest wäre über die Dauer der Geldanlage bereits optimiert worden.

Im gegebenen Beispiel würde die realisierte Steuerersparnis gar unsere Servicegebühr von 0,75% p.a. über alle fünf Jahre hinweg übersteigen. Durch apeironenhance würden Sie in diesem Falle also mehr sparen, als Sie insgesamt für unseren Service über die gesamte Anlagedauer an Kosten hätten aufbringen müssen.

Investieren Sie mit Ginmon

Ermitteln Sie Ihr persönliches Anlegerprofil und starten Sie mit Ihrem Vermögensaufbau noch heute.