Aber was sind Robo-Berater eigentlich?

 

  • Vornehmlich junge Unternehmen mit dem Ziel die Leistungen eines traditionellen Vermögensverwalters zu digitalisieren und automatisieren
  • Ursprung in den USA, dort bereits eine feste Größe. Gewinnen stark an Bedeutung in Europa
  • Anlagestrategie basiert auf wissenschaftlichen Modellen und kundenspezifischem Risikoprofil

 

Was macht Robo-Berater so attraktiv?

 

  • Niedrige Einstiegshürden und hohe Flexibilität im Vergleich zu klassischen Vermögensverwaltern

  • Intelligente Verwaltung der Geldanlage: Automatisiert und bequem

  • Wesentlich niedrigere Endkosten für den Kunden

  • Konzeption, Überwachung und Anpassung der Geldanlage durch smarte Algorithmen: höchster wissenschaftlicher Standard und ohne emotionale oder spekulative Beeinflussung

 

Für alle, die sich nicht selbst um die Geldanlage kümmern wollen, sind [Robo-Advisor] durchaus eine Alternative, zumal die Gebühren eher niedrig sind. 

 Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

 

Soll man Robotern sein Geld anvertrauen?

Im neusten Vergleich der größten deutschen Robo-Advisor Anbieter im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung geht Ginmon deutlich als Testsieger hervor. Lesen hier den ganzen Artikel 

Résumé nach 2 Jahren: Robo-Advisor im Test

Im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung hat das Portal Brokervergleich.de die Renditen der größten deutschen Robo-Advisor verglichen. Hierbei geht die Anlagestrategie von Ginmon deutlich als Testsieger hervor. Bezogen auf ein ausgeglichenes Portoflio schneidet Ginmon im 2 Jahres Vergleich mit einer Wertentwicklung von rund 12% am besten ab. Der volumenmäßig größte Anbieter Scalable Capital landet mit 5,3% abgeschlagen auf den hinteren Rängen. Auch im Einjahres-Ranking gewinnt Ginmon mit 4% Wertzuwachs vor Vaamo und Quirion mit 2,5% und 2,2%. 

Bei diesem Echtgeld-Test führte die Redaktion des Portals eigene Konten bei verschiedenen digitalen Vermögensverwaltern, darunter auch bei Ginmon. Verglichen mit anderen Auswertungen und Erfahrungsberichten ist der vorliegende Test, einer der wenigen in dem echtes Geld investiert wurde.Die Redaktion hat hierbei in Ginmons Portfolio GM06 investiert, was einer Aktienquote von ca. 60% entspricht. Über einen Zeitraum von zwei Jahren konnten unser antizyklisches Faktor-Investing und eine stringente Asset-Selektion eine Überrendite von bis zu 6,6% gegenüber vergleichbaren Anbietern erzielen.

 

Was macht Ginmon so erfolgreich?

Ginmons proprietärer Anlagealgorithmus apeiron® fußt auf dem Dreifaktorenmodell, entwickelt durch Nobelpreisträger Prof. Fama und Prof. French, und zielt daruf ab die Kapitalmarktrendite optimal abzuschöpfen. Hierzu kommen insbesondere drei Technologien von apeiron® zum Einsatz.


Scannt den Markt nach ETFs, um kosteneffizient die besten Anlageprodukte für Sie auszuwählen


Stellt sicher, dass bei Kursschwankungen die Zielallokation Ihres Portfolios bewahrt wird.


Identifiziert zusätzliche Optimierungspotentiale und verschont Ihr Depot vor Umschichtungen.

Es ist nicht unbedingt ein Ausweis von Qualität, wenn das Portfolio ständig umgeschichtet wird. Manch ein Anbieter mag damit die Gebühren rechtfertigen, die er erhebt. Aber auch in der Vermögensverwaltung gilt häufig der Grundsatz: Weniger ist mehr.

 Lars Reiner, Gründer und Geschäftsführer von Ginmon

Sie sind interessiert?

Schon ab einer Anlage von 1.000 € und selbstverständlich ohne Mindestlaufzeit können Sie sich vollkommen unverbindlich Ihr individuelles Portfolio zusammenstellen.

Sicherheit – Ihr höchstes Gut

Als regulierter Finanzdienstleister unterliegt Ginmon höchsten Sicherheits- und Datenschutz-Standards. Ihre Geldanlage liegt fortlaufend auf einem Konto auf Ihren Namen bei Ginmons Partnerbank DAB BNP Paribas, welches automatisch für Sie eröffnet wird. Zugriff darauf haben ausschließlich Sie selbst über das Ginmon-Kundencenter.

Ihr Wertpapierdepot wird als Sondervermögen behandelt und ist somit selbst im Insolvenzfall von Ginmon oder unserer Partnerbank vor Verlusten geschützt.

Zusätzlich unterliegt das eingezahlte Geld der EU Einlagensicherung, wodurch es zusätzlich vor Ausfallrisiken geschützt ist.

Erfahren Sie mehr über Ginmon

Nachfolgend sind die Anlage-Technologie und bisher realisierte Rendite, der persönliche Kontakt zu den Investment-Experten sowie das transparente Gebührenmodell von Ginmon einfach und verständlich erklärt.

Mainzer Landstraße 33a
60329 Frankfurt am Main
Telefon 069-15322-7340