Sie fragen – wir antworten.

Unser Online-Live-Talk in turbulenten Zeiten.

Die Unsicherheit für Anleger an den weltweiten Kapitalmärkten durch die Corona-Pandemie ist deutlich. Sie als Anleger fragen sich sicher, was Sie nun mit Ihrer Geldanlage tun sollten. Die einen machen sich Sorgen um Ihr Vermögen und die anderen freuen sich über niedrige Einstiegskurse. Beide Standpunkte sind berechtigt und benötigen guten Rat. Genau das möchten wir Ihnen ermöglichen.

Wie möchten wir helfen?

In unseren regelmäßigen Live-Talks können Sie unserem Ginmon-Expertenteam Ihre Frage stellen. Sie bekommen Antworten darauf, welches Verhalten jetzt angebracht ist und warum Sie bei Ginmon einen professionellen Partner an Ihrer Seite haben, der Sie bestens in dieser Phase betreut. Denn gerade jetzt ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren und keine unüberlegten Entscheidungen zu treffen.

Schicken Sie uns Ihre Fragen gerne vorab an: service@ginmon.de unter dem Betreff “Live-Talk”. Auch während des Meetings können Sie uns natürlich live Ihre Fragen über die Chat-Funktion stellen.

Termine:

– Mittwoch, 20. Mai um 18.30 Uhr
(zum Kalender hinzufügen)

Die Live-Talks richten sich an Kunden und Interessenten. Wir verwenden Zoom, eines der führenden Videokonferenz-Tools. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Web-Browser und eine stabile Internetverbindung. Bitte lesen Sie die technischen Hinweise unten zum Einwählen in unseren virtuellen Meetingraum.

Eine Registrierung vorab ist nicht notwendig, treten Sie zur gegebenen Zeit einfach über den unteren Button dem Meetingraum bei.

Technische Hinweise:

Um die Live-Talks so unkompliziert wie möglich zu halten, zeichnen wir diese nicht auf, sondern geben Ihnen vielmehr die Möglichkeit über zusätzliche Termine Ihre Fragen und Anregungen loszuwerden. Unser Konferenz-Tool können Sie sowohl per Web-Browser, als auch per App verwenden.

Teilnahme per Web-Browser: Ganz einfach. Warten Sie nach dem Klicken auf den obigen „Teilnehmen“-Button fünf Sekunden, ehe die Schaltfläche „Sie können es nicht herunterladen? […]“ öffnet und klicken Sie auf „hier“ (siehe Bild unten).

Teilnahme per Zoom-App: Nach dem Klicken auf den „Teilnehmen“-Button werden Sie von Zoom automatisch gefragt, ob Sie die Anwendung herunterladen möchten. Bis die App vollständig installiert und startklar ist, dauert es in der Regel lediglich 1-2 Minuten. Falls Sie von einem Mobiltelefon oder Tablet beitreten möchten, können sich die App auch bereits vorab in Ihrem App-Store herunterladen.

Unsere Experten mit Ihnen im Gespräch

Lars Reiner

Gründer und Geschäftsführer
Zuvor: Deutsche Bank

Alexandra Jopp

Customer Success Manager
Zuvor: Vontobel Bank

Fabian Knigge, CFA

Head of Investment
Zuvor: Union Investment

Ulrich Bauer

Chief Advisory Officer
Zuvor: MLP