Sie haben es noch nicht gehört?

Der Geheimtipp aus der Kaffeeküche:

Vermögenswirksame Leistungen (VL)

 

  • Bis zu 480 € im Jahr vom Arbeitgeber zusätzlich zum Gehalt bekommen
  •  Das Geschenk vom Chef renditeorientiert anlegen
  •  Erstes kostenloses VL-Konto Deutschlands …
  •  … und das beim Renditesieger unter den Robo-Advisors
  • Jetzt auf Warteliste setzen und eines der ersten kostenlosen VL-Konten sichern

Bester digitaler Vermögensverwalter in Deutschland:

"Unter den untersuchten Robo-Angeboten, [...] hat sich Ginmon im Vergleich am besten geschlagen."

Sie haben Fragen? Wir beantworten Sie Ihnen.

Was sind vermögenswirksame Leistungen?

Vermögenswirksame Leistungen sind freiwillige Geldleistungen vom Arbeitgeber, welche zur Vermögensbildung der Arbeitnehmer beitragen sollen. Pro Monat kann der Arbeitgeber bis zu 40€ zusätzlich zu Ihrem Bruttogehalt dazugeben. Ob und wie viel Ihr Arbeitgeber zahlt, ist meist im Arbeits- oder Tarifvertrag geregelt.

Falls der Ihnen zustehende Betrag geringer als 40€ ist, können Sie die Sparrate auch selbst bis zu diesem Betrag aufstocken.

> Klingt super!

Ich habe bereits ein oder mehrere Konten bei Ginmon. Kann ich das VL-Konto zusätzlich nutzen?

Na klar! Das VL-Konto wird Ihnen als Unterkonto (ähnlich wie Kinderkonten) angezeigt. Die Eröffnung des VL-Kontos geht binnen weniger Minuten, da Sie bereits Ginmon Kunde sind.

> Los geht’s!

Was macht das Ginmon VL-Konto besonders?

Das Ginmon VL-Konto ist das einzige kostenlose VL-fähige Konto in Deutschland…denn ein Geschenk vom Arbeitgeber, sollte auch weiterhin ein Geschenk bleiben.

> Her damit!

Was kostet mich das Ginmon VL-Konto?

Nichts…nada…niente! Das Ginmon Vl-Konto ist für Sie kostenfrei!

> Dann erst recht!

Ich habe schon einen VL-Vertrag, möchte aber lieber Ginmon-VL nutzen. Was kann ich tun?

Sie können ganz einfach Ihren VL-Vertrag wechseln. Sie geben Ihrem Arbeitgeber Bescheid, dass die vermögenswirksamen Leistungen nun auf das Ginmon-VL Konto eingezahlt werden sollen. Den schriftlichen Bescheid dazu erhalten Sie natürlich von uns.

In diesem Fall wird der erste VL-Vertrag nicht mehr bespart und die vermögenswirksamen Leistungen laufen auf das Ginmon VL-Konto ein. Den alten VL-Vertrag können Sie sich nach Ablauf der Sperrfrist auszahlen lassen.

> Ich möchte zu Ginmon-VL!

Was muss ich tun, um VL-Leistungen auf das kostenlose Ginmon Konto zu bekommen?

Sie tragen sich in die Warteliste ein – fragen bei Ihrer Personalabteilung nach, ob Ihnen VL-Leistungen zustehen – erhalten alle nötigen Unterlagen von uns – und können mit dem VL-Sparen loslegen!

> Zur Warteliste!

Wie erhalte ich vermögenswirksame Leistungen?

Rund 20 Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Anspruch auf VL-Leistungen des Arbeitgebers. Aber nur 65% nutzen es?!

Fragen Sie einfach bei Ihrer Personalabteilung nach, ob Ihnen VL-Leistungen zustehen und tragen Sie sich in die Warteliste für das kostenlose Ginmon VL-Konto ein. Wit geben Ihnen Bescheid, sobald Sie mit dem Sparen loslegen können.

> Zur Warteliste!

Was passiert mit meinem VL-Konto bei Arbeitgeberwechsel?

Sie können die Zahlungen der vermögenswirksamen Leistungen in der Regel problemlos auf Ihren neuen Arbeitgeber übertragen. Sollte Ihr neuer Arbeitgeber keine VL-Leistungen anbieten, können Sie die Beiträge selber auf das VL-Konto einzahlen.

> Zur Warteliste!