Per Ratensparen langfristig Vermögen aufbauen

Weitere Informationen

Bekannt aus


Gefördert durch


Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäischer Sozialfonds
  • Ein Sparplan, den Sie individuell an Ihr Einkommen anpassen können.
  • Ohne Bankberater oder versteckte Gebühren viele Kosten sparen.
  • Renditeerwartung von durchschnittlich 5 bis 7% p.a.
  • Mit Hilfe eines breit gestreuten Weltportfolio minimales Risiko erzielen.

Durch Ratensparen früh und rentabel Geld anlegen.

Oftmals fehlt es Sparerinnen und Sparern an der notwendigen Disziplin, größere Beträge anzusparen. Durch das Sparen auf Raten gelingt dies einfacher. Denn auf kleinere Beträge lässt sich monatlich leichter verzichten. So lässt sich mit Hilfe eines Sparplans bereits viel früher mit dem Sparen beginnen, als Ihnen dies mit einer höheren Einmalanlage möglich wäre.

Insbesondere Berufsanfänger, die noch keine größeren Beträge ansparen konnten, ermöglichen wir so, bereits frühzeitig von den Renditen am Kapitalmarkt zu profitieren. Bei Ginmon können Sie bereits mit einer Einmalanlage von 1.000€ und einer monatlichen Sparrate von 50€ mit Ihrem Sparplan beginnen.


 Ratensparen am Kapitalmarkt

Ratensparen mit wissenschaftlich fundierter Anlagestrategie.

Ginmons nobelpreisbasierte Anlagestrategie bietet Ihnen eine sichere und rentable Alternative zu Ihrer Hausbank. Mit Ginmon können Sie Ihr Geld in einem global diversifizierten Weltportfolio anlegen. Damit partizipieren Sie direkt am weltweiten Wirtschaftswachstum. Mit Hilfe dieser Anlagestrategie minimieren Sie das Risiko Ihrer Geldanlage und maximieren dabei gleichzeitig die Rendite. Das Weltportfolio bietet Ihnen ein erwartete Rendite von durchschnittlich 5 bis 7% p.a.

Mehr zum Anlagekonzept erfahren

Durch Ratensparen vom Cost-Average-Effekt profitieren.

Ob ein gewisser Zeitpunkt günstig oder ungünstig für den Einstieg in eine Geldanlage war, lässt sich immer erst im Nachhinein feststellen. Ratensparen ist daher das ideale Mittel, um sich gegen einen schlechten Einstiegspunkt mittels des sogenannten "Cost-Average"-Effekt abzusichern. Dieser Begriff beschreibt den zentralen Vorteil monatlichen Sparens. Durch Ratensparen legt man sein Geld zu einem Durchschnittspreis an. Dieser liegt zwar über dem günstigsten Preis, aber auch unter dem für Sie ungünstigsten Preis. So vermeiden Sie hohe Einstiegskurse. Auch die Wissenschaft zeigt: Der Durchschnittsanleger liegt mit dieser Methode besser als bei dem Versuch, den richtigen Zeitpunkt für den Einstieg zu erwischen.

Ratensparen und Cost-Average-Effekt

Grundgebühr

0,39 % entfällt
in 2015

Die Grundgebühr beträgt 0,39% der Anlagesumme pro Jahr.

Erfolgsbeteiligung

1 / 10

Die Erfolgsbeteiligung beträgt 1/10 der erzielten Gewinne.

Viel Leistung für wenig Geld bei dem Vermögensaufbau mit Ratensparen

Um Ihre Kosten zu minimieren und Ihre Rendite zu maximieren, investieren wir in kostengünstige Indexfonds und ETFs. Die dabei anfallenden Depotführungs- und Transaktionsgebühren sind mit unserer Grundgebühr von 0.39% p.a. bereits abgedeckt. Darüber hinaus erhalten wir eine Erfolgsbeteiligung, die 1/10 der erzielten Gewinne beträgt. Unsere Gebühr ist damit von Ihrem Erfolg abhängig. So können Sie sich sicher sein, dass wir in Ihrem Interesse wirtschaften.

Mehr zu den Preisen erfahren

Ratensparen mit Ginmon. Individuell an Sie angepasst.

Bei Ginmon wird Ihr monatlicher Sparplan individuell an Sie angepasst. Mit sieben Fragen bestimmen wir Ihr persönliches Anlageprofil und passen die Zusammensetzung Ihres Portfolios dementsprechend an Sie an. Über unser Online-Kundencenter haben Sie Ihr Depot jederzeit im Blick. Dort können Sie ganz intuitiv auf allen Geräten Ihr Portfolio verwalten und rund um die Uhr Ein- und Auszahlungen vornehmen.

Mehr zu unserer Umsetzung erfahren
Anlageprofil Interview

Interesse geweckt? Jetzt Anlegerprofil bestimmen.

Anlegertyp ermitteln

Ginmon – Sicher. Rentabel. Einfach.