Unser Blog

Quartalsberichte und Neuigkeiten bei Ginmon

Quartalsbericht Q3/2019: Was ist heute noch normal?

Quartalsbericht Q3/2019: Was ist heute noch normal?

Die chinesische Währungsabwertung läutet eine neue Phase im Handelskrieg ein, nach einer erneuten EZB-Zinssenkung notieren selbst 30-jährige Bundesanleihen negativ, und Boris Johnson sorgt in Brüssel für mehr Wirbel als an den Börsen.

Quartalsbericht Q1/2019: Auftakt nach Maß

Quartalsbericht Q1/2019: Auftakt nach Maß

das Börsenjahr 2019 startet mit einem Auftakt nach Maß: Nach dem Einbruch im Dezember konnten die weltweiten Aktienindizes den stärksten Januar der letzten Jahrzehnte verbuchen. Ein maßgeblicher Treiber für die Märkte war im ersten Quartal die Zinspolitik in den USA und Europa.
So konnten die Ginmon-Portfolios erfolgreich in das neue Jahr starten: zwischen 3,4% und 12,9% konnten Ginmon-Anleger nach Kosten einfahren.

Quartalsbericht Q1/2018: So starteten die Portfolios in das neue Jahr

Quartalsbericht Q1/2018: So starteten die Portfolios in das neue Jahr

Das erste Quartal des Jahres 2018 startete milde gesagt turbulent. Gleich zu Beginn konnten die Aktienmärkte den Wachstumstrend aus dem Jahr 2017 zunächst fortsetzen. Sowohl der DAX wie auch der S&P 500 verzeichneten im Januar fast täglich neue Höchstständen, bis der spektakuläre “Flash-Crash” eine Phase erhöhter Kursschwankungen einleitete.

Quartalsbericht Q4/2017: So schlugen sich die Ginmon Portfolios im vergangenen Jahr

Quartalsbericht Q4/2017: So schlugen sich die Ginmon Portfolios im vergangenen Jahr

In unserem Jahresrückblick evaluieren wir die relevantesten Entwicklungen an den Kapitalmärkten und deren Auswirkungen auf die Ginmon Portfolios. Außerdem blicken wir auf die bedeutendsten Meilensteine für Ginmon zurück, die wir mit Hilfe unseres Teams, vor allem aber auch mit unseren treuen Kunden, erreichen konnten.